Home / Hans Joachim Hellrung

Hans Joachim Hellrung

Ansprechpartner für Fragen zu Psychologischer Beratung und Pflegenden, Ausbildung zum psychologischen Fachberater für Pflegekräfte  und Pflegende Angehörige, Psychologische Beratung in Pflegediensten

Joachim Hellrung
Hans Joachim Hellrung

Kurzvorstellung:
„Es ist mir ein Anliegen dass durch psychologisch beratende Dienstleistungen und auch durch eine qualifizierte Ausbildung zm psychologischen Fachberater für Pflegende dem Pflegepersonal und den Angehörigen spezielle Fachberater zur Seite gestellt werden, die Ihnen mehr emotionale Unterstützung und Beistand bei der Bewältigung von psychisch belastendem Berufsalltag geben, um den steigenden Anforderungen bei der Ausübung ihrer Tätigkeit gerecht zu werden. Sie müssen selbst emotional unheimlich stark sein, gerade in der Pflege bzw Palleativpflege, und darüber hinaus auch ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Angehörigen der zu Pflegenden haben. Da ist es wichtig, dass ein neutraler Berater dem Pflegepersonal präventiv hilft, die schwere Last emotional zu bewältigen. Um Belastungserkrankungen des Pflegepersonals wie Burnout oder Depression gar nicht erst entstehen zu lassen. ”
Als richtungsweisende Maßnahme für den zunehmenden Druck und die erhöhten Anforderungen an Pflegekräfte, ermöglichte Herr Hellrung 2013 eine erste Ausbildung zum psychologischen Berater mit Fachrichtung Pflege & Angehörigenberatung. Diese, individuell auf psychosoziale Beratung im Bereich der Pflege zugeschnittene Ausbildung erfolgt nach einem speziellen Lehrplan.
In enger Zusammenarbeit wurde der Lehrplan für die Spezialausbildung mit Herrn H.J. Hellrung und der leitenden Dozentin der Akademie psychologischer Berater München, Sandra Neumayr, erarbeitet.

Qualifikationen:
Seit 25 Jahren Geschäftsführer des ambulanten Pflegedienstes Hellrung GmbH, Palliativpfleger, Vorstand Gütegemeinschaft RAL und Mitglied des Bundesforums ambulante Pflege.

Top