089-39 29 33 54 vpsyb@mail.de

Werte Kolleginnen und Kollegen,

wir erlauben uns im Folgenden unsere Fachfortbildungen zu Ihrer persönlichen Weiterbildung vorzustellen.

Uns allen ist bewusst, dass Klienten von Ihnen als psychologischer Berater heute stets aktuelles Fachwissen und Qualifikationen auf höchstem Niveau erwarten. Am lebenslangen Lernen führt deshalb auch für beratend Tätige kein Weg vorbei.

Eine solide Berufsausbildung ist zwar eine gute Basis für den Berufsweg und Einstieg.

Laufende Berufliche Weiterbildung sollte jedoch schon aus Verantwortung und Wertschätzung der Klienten eine Selbstverständlichkeit sein

Stete Wissenserweiterung fördert sicher das Niveau des Beratungsprozesses, sichert jedoch auch Ihren Praxiserfolg.

Für nicht gerade wenige psychologische Berater stellt das Diktat der steten Weiterbildung sicher zunächst eher eine Bedrohung und lästige Pflicht dar. Aber das muss nicht sein.

Statt als notwendiges Übel können Sie darin allerdings auch eine Chance zur Weiterentwicklung sehen: Sie werden sich im Rahmen unserer Fachfortbildungen mit Freude und in angenehmer Atmosphäre profundes neues Wissen aneignen und später kompetent in Ihrem Praxisbetrieb nutzen können. Daneben werden Sie sich aber auch persönlich weiterentwickeln. Schließlich erschließen sich für Sie ganz nebenbei  neue Tätigkeits- und Kompetenzbereiche.

Wir würden uns freuen, Sie als Kollegen in unserem Fortbildungszentrum in der Herrmann-Lingg-Str. 13 begrüssen zu dürfen, freuen uns aber auch alle Fachfremden, die an den Seminarthemen und ihrer persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind, willkommen zu heißen.

 

 

Alle Fachfortbildungen des Vpsyb werden aufgrund der aktuellen Situation auf einen späteren Zeitpunkt verlegt

Wir bitten um Ihr Verständnis!

… auch uns hat nun der aktuelle Stand um den neuesten Grippe-Virus namens “Corona” erreicht. Gleich vorweg, um jedweden Missverständnissen vorzubeugen: Keinen unsere Kollegen oder Dozenten oder Menschen im näheren oder weiteren Umfeld hat sich infiziert oder zeigt entsprechende Symptome.

Jedoch sind wir als Berufsverband aufgrund der Verantwortung unserer Teilnehmern und unserem Team gegenüber im besonderen Maße bemüht , eine mögliche Ansteckung zu vermeiden. Da naturgemäß immer viele Menschen in unserem Seminarzentrum zusammenkommen, haben wir uns entschlossen, die weitere Entwicklung in Ruhe abzuwarten und deshalb alle Veranstaltungen und Fachfortbildungen zu stornieren und auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen . Dies bitten wir als reine Vorsichtsmaßnahme und als unseren Beitrag zur Vermeidung einer möglichen Verbreitung der derzeit noch nicht einschätzbaren Situation zu
betrachten .

Bitte bleiben Sie gesund!

Rolf Neumayr

Die Fachfortbildungen finden jeweils zu folgenden Uhrzeiten statt:

Freitag 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitag 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstags 9.30 bis 17.00 Uhr

Sonntags 10.00-14. 00 Uhr.

Anmeldeschluss ist jeweils 6 Wochen (oder telefonischer Vereinbarung) vor Seminarbeginn.

Wir wünschen viel Freude bei der Durchsicht unseres Angebotes!

Ihr Team vom Verband psychologischer Berater e.V.

 

Krisenintervention lösungsorientierte Beratung 22-24.Jan 2021

Klientenzentrierte Beratung 5-7. Feb. 2021

MPU Beratung - MPU Vorbereitung 15-17. Jan. 2021

Mobbingberatung VpsyB qualitäts-geprüfter Mobbingberater 2-4. Juli 2021

Beratung von Pflegekräften - pflegenden Angehörigen 11-13. Juni 2021

Rational emotive verhaltensbezogene Beratung - Sokratischer Dialog 12-14.Feb. 2021

© Fachfortbildungen – Verband psychologischer Berater e.V